Ferienhäuser in Abruzzen

Zwischen dem Abhang der Apenninen und den Gewässern der Adria befindet sich der Ort, wo man den Urlaub in Abruzzen, einem Gebiet von solcher Vielfalt, wo Spaß und gute Zeiten einfach garantiert sind, verbringen kann. Mehr lesen

Ferienhäuser - besondere Deals aus Abruzzen


Informierung

Zwischen dem Abhang der Apenninen und den Gewässern der Adria befindet sich der Ort, wo man den Urlaub in Abruzzen, einem Gebiet von solcher Vielfalt, wo Spaß und gute Zeiten einfach garantiert sind, verbringen kann. Hier in der Region Abruzzen können Sie sich sowohl einen Strandurlaub als auch einen Gebiergsurlaub gönnen, denn das Gebiet verfügt einerseits über Skipisten und andereseits über Naturparks, Museen, sowie Kulturstädte mit geschichtlichem Hintergrund, Schlösse und Kirchen... worüber man nur träumen kann. Italien ist weltweit als DAS Urlaubsziel berühmt und das nicht ohne einen bestimmten Grund:

Ein Urlaub mit historischen Anziehungskräften

Diese Region von Italien umarmt vier Gebiete: Chieti, Pescare, Teramo und L'Aquila, diesletzteres beherbergt die Stadt mit dem gleichen Namen, nämlich die Hauptstadt der Region Abruzzen. Eine der künstlerischsten Städte, die aus einem Ferienhaus in Abruzzen zu erkunden ist, ist L'Aquila, am Berghang der Gran Sasso. Hier befindet sich die Basilika di San Bernardino, eine Burg aus dem 16.-ten Jahrhundert, die Basilika di Santa Maria di Collemaggio und der Fontana delle 99 Cannelle (der Brunnen der 99 Wasserhähne). Die Stadt ist berühmt für "Celestine Pardon" (Zölestiner). Die Castello di Celano Burg beherbergt das Archäologische Museum und die heilige Kunst, sowie die Funde der historischen Altstadt Alba Fucens, welche wahrhaftig wunderbare Sehenswürdigkeiten der Provinz sind. Die Chieti Provinz beherbergt eine Kathedrale aus dem 11ten Jahrhundert sowie das Nationale Arhäologische Museum, während die Stadt Teramo über eine mittelalterliche Kathedrale und über die Ruinen eines romanischen Theaters verfügt. Scanno und Sulmona sind zwei andere Städte, die in Geschichte und Tradition reich beschenkt sind.

Kulturschätze im Urlaub in Abruzzen

Die Region Abruzzen ist eine wunderbare landschaftliche Schönheit, eine Region mit beeindruckender Tradition und Handwerk, die bis heute erhalten sind. Lanciano ist beispielsweise eine der schönsten mittelalterlichen Städte, die eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants, Einkaufszentren, Kegelbahnen, architektonischen Gebäuden und Kirchen aufweist. Pescara ist eine Stadt an der Adriaküste mit einer netten Seeuferpromenade, herrlichen Restaurants und lebhaftem Nachtleben. Das Archäologische Museum der Abruzzen beherbergt eine weite Artefaktensammlung und außerdem gibt es hier noch ein paar andere Museen und Kirchen, die für den Besucher ebenso beeindruckend sind. Im Sommer gibt es sogar ein internationales Jazz Festival, das man besuchen kann.

Natururlaub in Abruzzen

Die Region Abruzzen ist von spektakulärer Natur, denn Zweidrittel der Region Berglandschaft und der Rest Hügellandschaft und Küste ist. Ein Drittel dieser Region ist eigentlich als nationale Parklandschaft bezeichnet. Eine Ferienvilla in Abruzzen ermöglicht einem die Umgebung zu erforschen. Solches ist beispielsweise Parco Nazionale d'Abruzzo (der Nationalpark von Abruzzen) mit zahlreichen Wander- und Fahrradwegen, und Gran Sasso, der höchste Gipfel der Apenninen mit ebenso vielen Wanderwegen. Ein Urlaub in Abruzzen kann Ihnen die Erfahrung einer 129 km langen Sandküste und zahlreicher Badeorte bringen. Allumfassend ist die Vielfalt die beste Bezeichnung für diese Region, wo der Norden des Landes den Süden trifft und von atemberaubender Naturlandschaft unterstützt ist.

Wellness und Spa auf Urlaub in Abruzzen

Diese Region Italiens und ihre wunderschöne Naturlandschaften können einen idealsten Ort für Entspannung anbieten und dieses Gefühl kann mit einem Wellness-Wochenende beispielsweise in Abruzzen noch weiter verstärkt werden. Nach der Stadtbesichtigung und den Spaziergängen in der Naturlandschaft, sowie nach den Wandertouren und Fahrradtouren in dem Gran Sasso Nationalpark oder im Nationalpark Majella, usw., ist ein bisschen Verwöhnung im örtlichen Spa mehr als willkommen. Ob Sie die Fluentia Schönheitserfahrung in der Burg Castel di Sangro, oder vielleicht das Römerbad Baden Baden in Montesilvano, oder jegliche andere Spas und Wellnesszentren wählen, ist es sicher, dass Sie hier im Kurzen völlig verjüngt werden.

Beschäftigungen und Sportarten

Diese Zentralregion des Landes weist, wie bereits erwähnt, verschiedene Naturlandschaft auf, sodass man einen wunderschönen Sommerurlaub in Abruzzen, oder einen Winterurlaub beispielsweise in den Apenninen verbringen kann. Die Strände in Fossacesia und Vasto Marina an der Südküstenregion oder die der Alba Adriatica und Martinsicuro sind tatsächlich wunderbar. Das Wasser der Adria ist warm, sodass Sie während Ihrem Urlaub in Abruzzen eine Menge Wasersportarten, vom Schwimmen bis zu Segeln, Kanufahren und viele andere ausprobieren können. Im Winter gibt es hier 15 Skiorte zu Ihrer Wahl. Einige der meist bekanntesten davon sind Roccaraso, Campo Felice, Campo Imperatore. Skilanglauf ist in dieser Region ebenso sehr verbreitet. Außer diesen jahreszeitspezifischen Aktivitäten bietet Ihnen ein Urlaub in Abruzzen auch Bergwanderungen, Reiten und Kletterrouten. Der Zoopark La Rupe ist ein Zoo, in ein Berg gebaut, und bietet Klettern am Petrellia Liri, Roccamorice, San Vito, und anderen Orten. Jede Jahreszeit bestimmt hier ihren eigenen Stil und ihre Vergnügungsaktivität.

Familienurlaub in Abruzzen

Ein Familienurlaub in Abruzzen ist eine der wunderbarsten Möglichkeiten zur Anschaffung großartiger neuer Erinnerungen mit Ihren Beliebten: es gibt Möglichkeiten von Küstenspaziergängen zum Klettern in dem Naturpark, von Wintersportarten als Familienvergnügung zum Mountainbiken oder Trekking zu Orten von atemberaubender Schönheit, wie der Sagittario Gorge, Zompo lo Schioppo Wasserfall, oder die Seen Penne und Serranello. Der Nationalpark Gran Sasso und das Laga Gebirge bieten tausende Meile atemberaubende Landschaften, die fürs Reiten einfach völlig geeignet sind. Mieten Sie ein Auto und fahren Sie von der Adriaküste Richtung Peligna Tal, an wunderschönen Olivenhainen und Weinbergen vorbei, mieten Sie eine Familienunterkunft in Abruzzen und entdecken Sie die archäologischen Ruinen des Fucino Tals dort.

Essen in Abruzzen - Buon Appetito!

Abruzzen hat eine mannigfaltige kulinarische Tradition, wobei jede Provinz dieser Region Italiens zur berühmten italienischen Küche beiträgt, die weltweit verehrt wird. Die Maccheroni alla chitarra sind perfekt (hausgemachte Nudeln), während die Scrippelle dünne Teigware sind, die in eine Suppe, die für Teramo typisch ist, gekocht sind. Die Scapece sind typisch für die Chieti, eine Art Bratfisch. Guazzetto ist ein Fumet, spezifisch für das Küstengebiet; außer Fisch wird die Provinz auch durch begeisterte Meister im Lamm-, Schaffleisch- Schweinefleischnierenkochen, und die Vorbereitung der Prosciutto, Lonza, Ventricina, der regiontypischen Salamis charakterisiert. Unter den Desserts sind die Mandeln und der Honig charakteristische Grundzutaten, so wie der Nougat oder Torrone, die confetti (Bonbons, Dragees), eine Spezialität von Sulmona, die mostaccioli und bocconotto, typisch für die Provinz Chieti, die alle als Muss gelten.

Urlaub mit Haustier in Abruzzen

Wenn Sie ein tierfreundliches Ferienhaus in Abruzzen mieten, können Sie das Mirakel dieses Ortes zusammen mit Ihrem Haustier entdecken. Anstatt daran zu denken, wie sich Poochie zu Hause langweilt, sollten Sie Ihren Kumpel mitnehmen, damit er die Naturlandschaft dieser Region gemeinsam mit Ihnen erforscht. Ein Spaziergang in dem Gebirgsgebiet, im Nationalpark, im Parco Nazionale dell’Abruzzo (Nationalpark Abruzzens) oder sogar an einem Strand wo Tiere gestattet sind, in Tortoreto, Giulianova oder Silvi Marina, ist völlig entspannend.

Sehenswürdigkeiten, eine “Muss sehen” - Liste in Abruzzen:
  • die Rocca Calascio Burg in Calascio, eine wunderschöne Burg mit schöner Aussicht auf die Umgebung;
  • der Gran Sasso e Monti della Laga National Park (See im Nationalpark), der größte Nationalpark Italiens mit erstaunlich schöner Landschaft;
  • die Basilika di Santa Maria di Collemaggio in L'Aquila, eine wunderschöne Kirche mit beeindruckender Architektur;
  • der Parco Nazionale d’Abruzzo (Nationalpark Abruzzens), der älteste Nationalpark in den Apenninen und der Corno Grande, der höchste Gipfel in den Apenninen;
  • die Skiläupen von Roccaraso, Pescocostanzo und Rivisondoli, namhafte Skiorte mit tollen Einrichtungen;
  • Pescara, die Palm Riviera (Palmenseeküste), die San Benedetto del Tronto, die wunderschönen Strände und die einzigartige Atmosphäre am Meer.

Es gibt wenige Orte, die der geschilderten Schönheit und Vielfalt der Region Abruzzen nachkommen, und dass trotz der Tatsache, dass in Italien Wörter wie „erstaunlich“, „atembreaubend“, „höchst beeindruckend“ im Wortschatz jedes einzelnen Landesbeschreibers üblich sind. Vom Meer zum Gebirge und von den Bergen zu der einzigartigen Geschichte ist ein Urlaub in Abruzzen unvergeßlich.


Gründe, um bei Bungalow.Net zu reservieren:
  • Erfahrung

    Mit über zwanzigjährige Erfahrung in der europäischen Vermietbranche.

  • Risikofrei

    Mit Geld-zurück-Garantie für alle unsere Kunden. Mietbedingungen einfach durchlesesen.

  • Sicherheit

    Sichere Transaktionen mittels eine 256-Bit-verschlüsselte Verbindung, Sicherheitszertifikat von GlobalSign.

Sie möchten als Erster über die besten Angebote und wertvollen Tipps informiert werden?

Sie werden nichts verpassen, wenn Sie die kostenlosen Website-Push-Benachrichtigungen aktivieren. Es ist sehr bequem und Sie können diesen Service jederzeit ausschalten. Sie müssen in der Meldung Ihres Browsers auf "Benachrichtigungen zulassen" klicken.

1

Aktivieren Sie Benachrichtigungen von Bungalow.Net