Ferienhäuser Inspiration Informierung

Ferienhäuser in Italienische Seen

Die italienischen Seen sind weltweit bekannt. Obwohl viele davon gehört haben, wenigere Menschen wissen genau, was sie von einem Urlaub an den italienischen Seen erwarten können. Der perfekte “imaginäre Ort” wäre trotzdem klares blaues Wasser und majestätische Berge... Mehr lesen

Ferienhäuser - besondere Deals aus Italienische Seen


Informierung

Die italienischen Seen sind weltweit bekannt. Obwohl viele davon gehört haben, wenigere Menschen wissen genau, was sie von einem Urlaub an den italienischen Seen erwarten können. Der perfekte “imaginäre Ort” wäre trotzdem klares blaues Wasser und majestätische Berge, wunderschöne Städte mit kulturellen und historischen Attraktionen... und das alles beweist sich als wahr wenn Sie den Urlaub an den italienischen Seen: am Comosee, Gardasee, Maggioresee, Iseosee, Idrosee, Luganosee, Ortasee und Varesesotto, verbringen.

Urlaub mit historischen Attraktionen

Es gibt eine grosse Zahl von Seen in Italien, und dennoch wenn die Rede auf die italienischen Seen kommt, denkt man gleich an die Seen Norditaliens, mit mediterraner Mikro-Klima und von den Alpen beschützt. Die historischen Sehenswürdigkeiten sind hier erstaunlich, solche gibt es beispielsweise am Gardasee: römische Ruinen und prähistorische Felszeichnungen, das Schloss, wo Goethe festgenommen wurde, die Villa, wo sich Mussolini seine letzten Tage mitsamt seiner Geliebten verbrachte. Es gibt 10.000 Jahre alte prähistorische Felszeichnungen neben Iseosee, die aus einer last minute – Ferienwohnung an den italienischen Seen besichtigt werden können; die römischen Ruinen der Halbinsel Sirmione, die uralten Schlösser, von Burggräbern und allerlei Museen, Konventen und Kirchen bewacht, die eine unglaubliche Geschichte schildern. Wählen Sie Ihren Lieblingssee aus um dort zu verweilen oder prähistorische Felszeichnungen, die zahlreichen Seen zu besuchen und deren einzigartigen Charachter Schritt für Schritt zu lernen.

Kulturschätze auf dem Urlaub an den italienischen Seen

Die italienischen Seen sind eine Inspiration für Künstler aus aller Welt über Jahre hinweg und die wunderschönen Städte die Küste entlang offenbaren eine spezifische Kultur mit Heiterkeit und Seelenfrieden verbunden. Aus einer last minute - Ferienvilla an den italienischen Seen können Sie beispielsweise Bellagio am Comosee leicht erreichen, die eine der wunderschönsten Städte des Landes sei und atemberaubende Oleander und Lindenpromenade, sowie viele andere Attraktionen aufweist. Am Maggioresee können Sie hingegen die erwähnenswerte Stadt Stresa besuchen, die zu Hemingways Lieblingsstädten zählte. Der Gardasee rühmt sich dem Sirmione Ferienort, unter anderen, den Sie aus einem Ferienpark an den italienischen Seen, mitsamt der Villa Cortine und anderen besichtigen können. Selbstverständlich gibt es viele kulturelle Schauplätze, die aus den italienischen Seen ein weltweit einzigartiges Gebiet schaffen

Urlaub in der Natur an den italienischen Seen

Ein Urlaub in der Natur an den italienischen Seen ist eine einzigartige Erfahrung, den diese Seen liegen an wunderschönen Orten und sind von Bergen bewacht, bieten aber dennoch Mediterranes Mikroklima. Es gibt Hauptseen, wie der Maggioresee, der Comosee, der Gardasee; die werden von mittleren Seen, namens Iseosee und Ortasee gefolgt, worauf die kleinen Seen, namens Varesesee, Idrosee und Luganosee kommen. Isola Bella und Isola Madre sind Insel im Maggioresee, die einige wunderschöne Gärten und eine einzigartige Flora besitzen; an Isola Madre gibt es ebenfalls Kolonien von Papageien. Alles in allem ist die Natur der italienischen Seen exquisite und bietet Frieden und Ruhe, mitsamt zahlreichen Spass - Aktivitäten.

Wellness und Spa auf dem Urlaub an den italienischen Seen

Es gibt zahlreiche Wellness- und Spa-Einrichtungen an den italienischen Seen, woraus Sie auswählen können, und die Umgebung und Landschaft der Seen sorgen für eine ideale Umgebung. Der Castadiva Ferienort und Spa, am Comosee ist ein gutes Beispiel für Verwöhnung und Spa-Angelegenzheiten in einer künstlerischen Szene; die Bognanoco Thermalbäder am Maggioresee sind auch wunderbar, und die Sirmione Spas europaweit berühmt. Massagen, Strudelbäder, Jacuzzis, Sauna, alles was ... entspannt.

Aktivitäten und Sports

Aktivitäten und Sports an den italienischen Seen sind auf Wassersports wie Segeln, Kanufahren, Kajakfahren und anderen, in wunderschönen Ferienorten, wie Bellagio am Comosee, Sirmione am Gardasee, dem berühmtesten fürs Schwimmen, Sonnenbaden und Windsurfen. Desenzano del Garda ist die grösste Stadt der Gardaseeküste; man kann zu einem Ferienhaus an einem italienischen See einfach gelangen. Es gibt den berühmten Dienstagsmarkt hier am Hafen, es gibt selbstverständlich Cafes und Restaurants, und wunderschöne Architektur, die Sie zur Besichtigung einlädt. Salo ist ein Erholungsort aus den Römischen Zeiten und Sie können ausserdem die nahegelegene Isola del Garda (Gardainsel) besichtigen. Der Mottarone Gipfel erstreckt sich zwischen Maggiore und Orta, und ermöglicht die Besteigung von Stressa, wo Sie bei gutem Wetter die sieben Seen und die Gipfel der Alpen von hier bewundern können. Ausserdem gibt es den Giardino Botanico Alpinia, den aussergewöhnlichen Botanischen Garten mit alpinen Pflanzen, der einen Besuch wert ist. An der Ostküste des Ortasees befindet sich der Sacro Monte di San Francesco (heiliger Berg von Hl. Franz) mit einem Pfad versehen und einer mit Freskenmalerei bezierten Kapelle über das Leben des Hl. Franz von Assisi. Es gibt jedoch noch viel zu sehen, wenn Sie an den italienischen Seen Urlaub machen.

Familienurlaub an den italienischen Seen

Ein Familienurlaub an den italienischen Seen great nich leicht in Vergessenheit. Warum wohl? Aus dem einfachen Grund, dass der Gardaland Erlebnispark das nicht erlaubt,da ein wunderschöner Bootausflug am Comosee das verhindert, und weil ein Familienurlaub an den italienischen Seen unvergesslich ist. Es gibt selbstverständlich zahlreiche Museen zu besichtigen, mehr als genug Themenparks, einschliesslich dem Movieland Park am Gardasee, und einer Bahnfahrt durch das Tal der hundert Täler, sowie Kanufahren, Reiten oder einen Strandaufenthalt beispielsweise in Riva del Garda. Wählen Sie tagtäglich Ihre Ferienortsatmosphäre und ermöglichen Sie sich, von dem Lächeln auf allen Gesichtern geleitet zu werden.

Essen an den italienischen Seen - Buon Appetito!

Essen an den italienischen Seen ist eine italienische Erfahrung der “la dolce vita” – Art und die Küche dieses Landes hat ihre Spuren sicherlich in diesem Spruch hinterlassen.Von den köstlichen Teigwarengerichten zu der berühmten Pesto-Sosse, dem frischen Fisch und dem hochwertigen Olivenöl, schmeckt alles wunderbar. Die Zuppa di Datteri, eine Schalentier-Suppe, die Tomaselle (Kalbsröllchen), die Pizzen, die Malfatti (Knödel mit Käse und Spinat), das Franciacorta (Rindfleisch in Öl)... Sie haben die Qual der Wahl.

Urlaub mit Haustier an den italienischenn Seen

Ein Urlaub mit Haustier an den italienischen Seen leitet Sie zu Orten wie das Monte Baldo, wo Sie wandern oder vielleicht Strandspaziergänge an den Küsten aller Seen machen können, alles was Sie brauchen, ist es, ein tierfreundliches Ferienhaus an den italienischen Seen zu mieten und schon geht es los. Eine Bootfahrt mitsamt Fifi oder vielleicht ein Grillen an der Unterkunft mit der ganzen Familie, einschliesslich dem Hund, istr ein Erlebnis, das in Ihrem Herzen für ewig Platz nimmt.

Sehenswürdigkeiten, eine “muss sehen” - Liste an den italienischen Seen:
  • der Maggioresee: die Borromäischen Inseln, der Urlaubsort Stresa, das Rocca Borromeo di Angera Schloss, usw.
  • der Comosee: die Stadt Como mit ihren mittelalterlichen Kirchen, der berühmte Ferienort Bellagio, eine Kreuzfahrt auf dem See;
  • der Gardasee: Windsurfen am Riva del Garda, Torbole, Wassersports, der Ferienort Sirmione mit einem mittelalterlichen Schloss, Desenzano und ihre römische Ruinen, die Weinstadt Bardolino, Salo und Mussolinis letzter Aufenthalt, usw.
  • der Iselosee: Monte Isola (das Isolagebirge) und die hiesigen winzigen Dörfer, die Stadt Lovere und Galleria Taldini, die Stadt Pisogne und die Santa Maria della Neve Kirche, die Pyramiden von Zone;
  • der Ortasee: der Sacro Monte, die Stadt Orta S. Giulio, die Stadt Omegna, usw.
  • der Varesesee: die Stadt Varese, die prehistorischen Funde;
  • der Idrosee: Skifahren im Winter, die Stadt Anfo, Forellenfischen;
  • der Luganosee: der schweizer Miniaturenpark, die Stadt Campione d'Italia (Italiens Meister) – eine Stadt in der Schweiz mit italienischer Identität.

Ein Urlaub an den italienischen Seen steht auf jedermanns Wunschliste, unabhängig wo Sie den verbringen, werden Sie mit einer erinnerungsvoller Belohnung beschenkt.


Gründe, um bei Bungalow.Net zu reservieren:
  • Erfahrung

    Mit über zwanzigjährige Erfahrung in der europäischen Vermietbranche.

  • Risikofrei

    Mit Geld-zurück-Garantie für alle unsere Kunden. Mietbedingungen einfach durchlesesen.

  • Sicherheit

    Sichere Transaktionen mittels eine 256-Bit-verschlüsselte Verbindung, Sicherheitszertifikat von GlobalSign.