Ferienhäuser Inspiration Informierung

Ferienhäuser in Sardinien

Die meisten Leute assoziieren Sizilien mit einer italienischen Insel, aber es gibt eine vorgelagerte Insel, und zwar eine ganz grosse, und keineswegs weniger schöner und beeindruckender mit ihrem spezifischen Charme, das ist Sardinien. Mehr lesen

Ferienhäuser - besondere Deals aus Sardinien


Informierung

Die meisten Leute assoziieren Sizilien mit einer italienischen Insel, aber es gibt eine vorgelagerte Insel, und zwar eine ganz grosse, und keineswegs weniger schöner und beeindruckender mit ihrem spezifischen Charme, das ist Sardinien. Ein Urlaub in Sardinien führt Sie zur fabelhaften Costa Smeralda, und ja, der Name stammt von der Farbe des Wassers, dass die hiesigen weissen Strände berührt. Es gibt jedoch viel mehr:

Urlaub mit historischen Sehenswürdigkeiten

Cagliari ist die Hauptstadt der Insel, und im Umkreis von wenigen Kilometern sind die Ruinen der antiken Stadt Nora, sowie die Überreste der Steintürme Nuraghe su Nuraxi zu finden. Nicht weit von der Costa Smeralda (Smaragdküste), aus einer Ferienwohnung in Sardinien, kann man zu einer scheinbar ganz anderen Welt, zur Arzachena urzeitlichen Fundstätte gelangen, wo die nuraghi (antike Steintürme) und Grabstätte, sowie Mehrkammergräber aus der Stein- und Kupferzeit zu besichtigen sind. Im Hinblick auf die archäologischen Sehenswürdigkeiten werden Sie im Norden von Oristano die Santa Cristina Nuraghe (Turmbaute) und das HolyWell, mit einer Brunnentempel aus 1200 v.Ch besichtigen können. Das Nuraghi Tal, die römische Ruinen am Tharros, die Mysterien der antiken Stätte, Spaziergänge auf ehemaligen römischen Strassen, machen den Urlaub in Sardinien ganz unterschiedlich davon, als das, was Sie erwarten.

Kulturschätze auf dem Urlaub in Sardinien

Sardinien ist ein Ort unterschiedlicher Kultur als der Rest des Landes, sodass auf dieser Insel sogar eine andere Sprache gesprochen wird. Die Strände von Sardinien sind wunderbar, dennoch können die Berge und die malerischen Dörfer aus einer Ferienvilla in Sardinien bewundert werden. Die Stadt Nuoro und ihre Santa Maria della Neve Kathedrale sind beeindruckend; besichtigen Sie das Museo Etnografico Sardo (Sardinische Völkerkundenmuseum), das eine erhebende Sammlung sardinischer Kostüme und ornamentale Kunst beherbergt, und das Archälogische Nationalmuseum mit Sammlungen aus den neolithischen Stätten. Das Malaspina Schloss in Bosa ist spektakulär, und die Stadt in sich ebenfalls. Castelsardo bietet eine unglaubliche Aussicht der pastellfarbenen Häuser, die den Hügel erklimmen, sowie ein mittelalterliches Dorf innerhalb der Wände obenauf dem Hügel. Ein Schloss aus dem 12ten Jahrhundert befindet sich hier mitsamt einem Museum mit einer Ausstellung lokaler Handwerkskunst, nämlich Korbmacherei. Das ist eine tatsächlich einzigartige Erfahrung. Sassari ist die zweitgrösste Stadt der Insel; besichtigen Sie das Museo Nazionale Sanna (Nationalmuseum) hier und die fantastische Santissima Trinita di Saccargia (Heilige Dreifaltigkeit von Saccargia) ca. 12 km südlich der Stadt, mit ihren wunderschönen Fresken.

Urlaub in der Natur in Sardinien

Unter dieser Insel kann eine beeindruckende Zahl von Höhlen und Grotten entdeckt werden, die auf dem Urlaub in Sardinien eine einzigartige Unterwasserwelt offenbaren. Es gibt ebenfalls unberührte Naturgebiete und eine reiche Flora und Fauna, die sich auf dieser Insel niedergelassen haben. Berge, Flüsse und der Baratz See vervollständigen die Landschaft, während die Strände einfach erstaunlich sind. Aus einer last minute Ferienpark in Sardinien können Sie den la Maddalena-Archipel entdecken, denn es gibt Fähre, die Sie hinfahren. Aus dem Branchina Dogana Hafen in Alghero erreichen Sie die Capo Caccia Klippe mit der Grotta di Nettuno (Neptunsgrotte) und ihrem unterirdischen See und den in ihm widerspiegelnden Stalaktiten und Stalagmiten. Die Costa Smeralda (Smaragdküste) ist sehr beliebt und international bekannt, sodass es einigermaßen selbstverständlich ist, dass Sie zum Genießen verführt werden... das jedenfalls eine gute Wahl ist!

Wellness und Spa auf dem Urlaub in Sardinien

Wellnessurlaub in Sardinien? Am See? Warum nicht? Das Mittelmeer kann Ihnen selbstverständlich gute Entspannung anbieten... aber warum sollten Sie mal nicht gute Massagen, Saunaausstattung und guten, alten Verwöhnstil dazukommen lassen? Der Acquaforte Thalasso Spa ist sicherlich einen Versuch wert, sowie auch die anderen Spas und Wellnesszentren in Cagliari, Arbatax, La Maddalena und so weiter. Verpassen Sie nicht eine großartige Zeit zum Verwöhnen in Sardinien dieses Jahr!

Aktivitäten und Sport

Aktivitäten und Sport in Sardinien reichen von Wassersport zu Freizeitbeschäftigungen aus, mit einer Menge Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten, um Sie von etlicher Spuren der Langeweile fernzuhalten. Genießen Sie die Costa Smeralda (Smaragdküste), die Ferienorte wie Porto Cervo (Hirschhafen), der sogar über ein stylistisches Kunstmuseum verfügt. Der Ferienort Cannigione ist auch recht bemerkenswert. Segeln, Radfahren, Tauchen und allerlei Spaß erwarten Sie an jedem Urlaubstag in Sardinien. Versunkene römische Gallerien, Shiffbrüche unter dem Wasser von Villasimius mit seltenen Muscheln können während dem Tauchen in Sardinien entdeckt werden. Zahlreiche Wandermöglichkeiten in den Bergen von Sardinien sind ebenfalls ein Markenzeichen eines aktiven Urlaubs hier; schlagen Sie die Route den Supramontemassiv entlang, eine der wenigst unbewohnten auf dem Alten Kontinent. Der Gennargentu Naturschutzpark ist ebenfalls recht erstaunlich, den man kann hier eventuell Mufflonen und Steinadler sichten.

Familienurlaub in Sardinien

Ein Familienurlaub in Sardinien kann am See und / oder in den Bergen und mit der Entdeckung der Insel Sardinien verbracht werden. Gehen Sie Radfahren oder probieren Sie das Reiten aus. Es gibt sogar ein Reitfestival in Sardinien, namens S'Ardia di Sedilo. Das Marmilla Tafelberg und das "Giare" sind für lange Spaziergänge völlig geeignet, und Wildpferde kann man hier ebenfalls sehen. Die sardinischen Strände, wie die unendlichen Sandzüge in Cagliari, der Baia Chia mitsamt seinen Sanddünen, der San Teodoro Ferienort mit dem längsten und breitesten Strand der Insel, der La Cinta, Pula und Portobello, sind alle für Wassersport und Spaß am See, sowie für eine Entspannung mit der Familie am Strand geeignet. Unterhaltung und Wasserparks, wie der Aquanfantasie am Trinita d'Agultu e Vignola, das Gregoland in Porto Cervo (Hirschhafen) und andere sind ebenfalls großartig. Genießen Sie die sardinische Sonne, denn sie ist tatsächlich etwas Besonderes!

Essen in Sardinien - Buon Appetito!

Sardiniens Gastronomie kann nicht nur als köstlich, sondern auch als originell beschrieben werden. Natürlich hergestellte Salamis, rohe Schinken, Oliven, sardinischer Schafskäse, leckere Antipasti sorgen für großartige Vorspeisen. Spanferkel, gekochtes Ziegen- und Schaffslammfleisch und gegrillte Fische sind auch geschmacksvolle Gerichte in Sardinien. Meeresfrüchte, Brot und Teigwaren “aus Sardinien” sollen unbedingst erkostet werden, sowie die Süßmandeln, die das alles noch feiner machen.

Urlaub mit Haustier in Sardinien

Der Urlaub mit dem Haustier in Sardinien ist eine einzigartige Erfahrung; von den Strandspaziergängen in Ferienorten wie Palau, Stintino, Porto Cervo (Hirschhafen) bis zu Stadtbesichtigungen in Cagliari, Oristano, Nuoro oder Sassari. Wählen Sie eine tierfreundliche Unterkunft und Sie können sogar für Ihr Tier kochen, oder den Hund ausbilden lassen. Die hiesigen Berge ermöglichen Ihnen entspannende Momente mitsamt Ihrem Tier, so wie Wandern, Radfahren oder einfach nur Herumspazieren und die Natur dieser wunderschönen Insel am besten zu genießen.

Sehenswürdigkeiten, eine “muss sehen” - Liste in Sardinien:
  • die Costa Smeralda (Smaragdküste) und ihre wunderschöne Strände, der weisse und goldene Sand, durch das Mittelmeer gebadet;
  • der Parco Nazionale dell'Archipelago di Maddalena (Naturschutzpark des la Maddalena-Archipels) mit ihren erstaunlichen Stränden und atemberaubenden Aussichten;
  • die Capo Caccia senkrechte Klippe und die Grotta di Nettuno (Neptunsgrotte) mit ihrem unterirdischen See und den in ihm widerspiegelnden Stalaktiten und Stalagmiten;
  • Cagliari und ihre wunderschöne Kathedrale, die Ruine der nahe gelegenen antiken Stadt Nora, die Nuraghe su Nuraxi Überreste der Steintürme;
  • die zahlreichen archäologischen Stätte und Grabstätte, ehemalige römische Strassen und Stätte, das Nuraghi Tal, usw.
  • der Gennargentu Naturschutzpark, die sardinischen Berge, die eine Menge abgeschiedene und unbewohnte europäische Routen beherbergen.

Ein Urlaub in Sardinien ist als ob Sie eine Postkarte eintreten würden, denn die Schönheit des Sees und die fabulösen Strände, die historischen und kulturellen Veranstaltungsorte hier, eine unvergessliche Erfahrung sichern.


Gründe, um bei Bungalow.Net zu reservieren:
  • Erfahrung

    Mit über zwanzigjährige Erfahrung in der europäischen Vermietbranche.

  • Risikofrei

    Mit Geld-zurück-Garantie für alle unsere Kunden. Mietbedingungen einfach durchlesesen.

  • Sicherheit

    Sichere Transaktionen mittels eine 256-Bit-verschlüsselte Verbindung, Sicherheitszertifikat von GlobalSign.